Validierung von DWD-Produkten mittels BayWa-Winddaten

Eines der Ziele in FAIR ist es, Produkte des DWD durch die Messwerte verschiedener Projektpartner zu veredeln. Die Firma BayWa r.e. Wind GmbH hat dem DWD zu diesem Zweck nun Windmessdaten sowie Betriebsdaten von Windparks zur Verfügung gestellt, um mittels statistischer Verfahren ein verbessertes Windfeldprodukt aus der regionalen Reanalyse COSMO-REA6 abzuleiten. Dabei wird vor allem eine möglichst gute Darstellung der … Read More

Android App zur Temperaturdatenerfassung veröffentlicht

Ein Ziel des FAIR Projekts ist die Verbesserung der Datenbasis des Deutschen Wetterdienstes. In diesem Zusammenhang untersucht das FAIR Konsortium unter Federführung der Universität Duisburg-Essen auch die Eignung von modernen Mobiltelefonen zur flächendeckenden Erfassung von Temperaturdaten. Als Basis für diese Untersuchung wurde jetzt die kostenlose MoWeSta App für Android-basierte Mobiltelefone bei Google Play* veröffentlicht, die allen interessierten Nutzern die Teilnahme … Read More

Bauanleitung für Arduino-basierte Wetterstationen veröffentlicht

Ein Ziel des FAIR Projekts ist die Verbesserung der Datenbasis des Deutschen Wetterdienstes. In diesem Zusammenhang untersucht das FAIR Konsortium unter Federführung der Universität Duisburg-Essen die Eignung von einfachen IoT Geräten zur flächendeckenden Erfassung von Temperaturdaten. Als Grundlage für die Untersuchung wurde jetzt eine Bauanleitung für einfache Wetterstationen veröffentlicht, die Interessierten den Bau einer eigenen Wetterstation auf Basis der Arduino-Plattform … Read More

Dienste zur Temperaturdatenerfassung verfügbar

Ein Ziel des FAIR Projekts ist die Verbesserung der Datenbasis des Deutschen Wetterdienstes. In diesem Zusammenhang untersucht das FAIR Konsortium unter Federführung der Universität Duisburg-Essen die Eignung von stationären und mobilen Geräten zur flächendeckenden Erfassung von Temperaturdaten. Die technische Basis für die zentrale Erfassung von Temperaturdaten liefern eine Reihe von FAIR Diensten, die für diesen Zweck von Studierenden und wissenschaftlichen … Read More

Erstes Statustreffen in Hamburg

Das erste Treffen der Projektpartner fand Anfang März in Hamburg statt. Neben der genaueren Erläuterung der Anwendungsszenarien und der Ergebnispräsentation der Anforderungsanalyse, wurde der erste Architekturvorschlag diskutiert. Darüber hinaus stellten die jeweiligen Projektpartner die geplanten FAIR-Dienste vor.

FAIR-Kickoff

fand am in 02.09.2020 in beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach statt.